Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 13. Juni 2010

zurück


Und nun bin ich zurückgekehrt aus dem Oldenburgischen. 
Und ja, gerade mit anderen Menschen, die ich nicht ständig sehe
(ich sehe eigentlich überhaupt niemanden ständig..) 
merke ich:
ich habe mich verändert. 
Und:
es scheint, als habe ich mich nicht groß verändert.
Ja, was denn nun?


Kommentare:

  1. manchmal ist viel wenig und wenig kann manchmal sehr viel sein....ich kenne das gefühl...

    AntwortenLöschen
  2. Da sagst du was, Daniel - so ist es wohl . .

    AntwortenLöschen