Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 30. Januar 2013

Dienstag, 29. Januar 2013

Am Abend für den Morgen . .



               Weiß leider nicht, wieso nicht die gesamte screen zu sehen ist . . 


                 Das weiß nur Herr blog, den ich nie perönlich traf bislang . :-)


video

Lange lag hier alles brach . . .







denn ich war anderorten unterwegs, bei facebook beispielsweise. . 

Mutationprozess . . . wer hätte das gedacht - ist geprägt durch sowas

wie Murmeltiertage.

Nicht, dass nichts geschieht; es geschieht enorm viel

und ist ein Tieftaucherunterfangen,

aber es braucht und zeigt sich wenig äußere Ablenkung

und dafür viel Für-mich-Sein.


Und es dauert . . . und dauert. Und es dauert. Dauert. 

Es ist gnadenlos und gnadenvoll und das ist kein Paradox.

Diese vermeintliche Gnadenlosigkeit ist Gnade.

Es ist das größte Geschenk, welches Mensch sich macht.

Mensch   - in Zusammenarbeit mit QuellenSelbst.

Ohne Quelle (Gott) ist nichts möglich.

Und Quelle ist im Menschen, weil Quelle sich im Menschen ausdrückt.


Wie es sich wohl anfühlt, wenn es fertig ist?