Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 6. Juni 2010

Ich bin . . .



 . . . dann mal weg.


 . . . bei meiner Tochter und den beiden Enkelkindern.

 Liebe Leserin! Liebe Leser!
Eine reiche Zeit.
Schenkt euch immer wieder den bewussten Atem.
Ja, Viola, ich hab`s gehört 
(ich "muss" mich selbst immer wieder erinnern).

Schon in ein paar Tagen bin ich wieder zurück . . 



Kommentare:

  1. Ach herzliebe Viola-Annai, wann bist du denn wieder da? Dein liebes Fahrrad und ich vermissen dich schon.
    Ich hab dir vom ersten Moment deines Ausflugs alles Erdenklich Gute gewünscht.
    Hier bin ich
    udele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Udele, es hat sicher geholfen, dein erdenklich Gutes. Ja, ja, es sind wieder Zeiten, wo das Wünschen hilft . . es ist alles "gut" gegangen - wenn ich an so manche vergangenen Zusammenstöße denke . . oh je.
    Es scheint, als löse sich Etliches, was früher unweigerlich in Streit, Zwietracht und unangenehme Energien endete, mehr und leichter in Wohlgefallen auf ohne allzu großen Krampf.
    Spannendes Zeiten, die ich mir gewünscht , aber doch nicht unbedingt so vorgestellt habe . .
    Freu mich, dass du und mein Fahrrad mich erwarten. . lach

    AntwortenLöschen